10 Jahre Yoga-Art
 

Im September sind es schon 10 Jahre, seit Yoga-Art das erste Mal seine Pforten geöffnet hat. Seitdem haben wir alle zusammen viel erlebt, trainiert, uns entspannt und gelacht. Dafür möchten wir Euch von ganzem Herzen danken und etwas an Euch zurückgeben: Für jeden im September bezahlten Kurs spenden wir 10 € an das Sternenkinderzentrum Odenwald e.V., das schon seit Jahren wirklich tolle und wertvolle Arbeit leistet. Also helft uns dabei, dass die Spende möglichst groß ausfällt – wir freuen uns auf Euch! Jetzt und hoffentlich noch viele weitere Jahre...

   
  Aktuelles Hygienekonzept
 

Gilt bis auf Weiteres für alle Kurse, Seminare und Workshops von Yoga-Art. Grundregeln: Bitte eigene Matte und Kissen mitbringen. Bitte Hände desinfizieren vor und nach dem Betreten des Yoga-Raums. Bitte Abstandsregeln einhalten beim Eintreten (1,5 m). Bitte Mund-Nasenschutz tragen im Bereich der Treppe, Garderobe und Theke bis zum eigenen Platz. Es sind immer nur 8 Teilnehmer pro Kurs möglich.

Den ausführlichen Text findet Ihr am Ende der News.

   
  Yoga auf der Alpakawiese
 

Wir lassen die Woche ausklingen mit sanftem Yoga auf der Alpakawiese. In der Natur üben wir zu spüren, unsren Atem, unsren Körper und unsre Seele. Die Tiere lehren uns in die Ruhe zu kommen und bei uns selbst anzukommen.
Wir starten mit einer Entspannungseinheit und lassen dann unsren Atem in der frischen Luft fließen. Über Körperstellungen und Bewegungseinheiten lernen wir unsren Körper kennen und akzeptieren unsre Grenzen, gehen nur soweit wie es uns gut tut. Auch das können wir wunderbar von den Alpakas übernehmen. Am Ende dürfen wir uns mit einer Entspannungsreise in die Natur sinken lassen und alles loslassen, was es noch loszulassen gibt.

Bitte eigene Matte, Kissen und Decke mitbringen.

Wann: Freitag, den 28.08., 04.09., 11.09. oder 25.09.2020, jeweils 18.00 - 19.30 Uhr
Wo: Kröckelbacher Hof Alpakas, Kröckelbacher Hof 1, 64658 Fürth
Kosten: jeweils 20 € pro Person
Mehr Infos und Anmeldung: Kröckelbacher Hof

   
  Yoga nach der Geburt
 

Schwangerschaft und Geburt sind tiefgreifende Erfahrungen im Leben einer Frau und bringen körperliche, emotionale und geistige Veränderungen mit sich. Diese und auch die hormonellen Veränderungen und das neue Leben mit Kind fordern Frauen in erhöhtem Maße. Yoga nach der Geburt unterstützt Körper, Geist und Seele, wieder in Harmonie zu kommen. Den Körper sanft und schonend
zu kräftigen und vor allem den Beckenboden wieder zu stabilisieren. Die Bewegungsabläufe regen den Stoffwechsel und damit auch die Rückbildung an. Atemübungen, Entspannungseinheiten und Meditationen helfen, die neue Rolle als Mutter mit all ihren Anforderungen anzunehmen und die eigenen Bedürfnisse und die des Kindes wahrzunehmen. Mit dem Yoga nach der Geburt sollte man frühestens 6 Wochen nach der Geburt beginnen.

Wann: 8x Montag, 31.08., 07.09., 14.09., 21.09., 28.09., 19.10., 26.10. und 02.11.2020 sowie
8x Montag, 16.11., 23.11., 30.11., 07.12., 14.12.2020, 11.01., 18.01. und 25.01.2021,
jeweils 16.00 - 17.30 Uhr
Wo: Yoga-Art, Kröckelbacher Straße 33, 64658 Fürth
Anmeldung: über die KVHS Bergstraße, Tel. 06251.17296-0
   
  Yoga für Schwangere
 

Yoga schenkt Energie und innere Ruhe während der Schwangerschaft. Vertrauen und Zuversicht in Bezug auf das Kommende werden aufgebaut. Speziell an die veränderten Bedürfnisse des Körpers in der Schwangerschaft angep asste Asanas ermöglichen die Entwicklung von tiefem Körperbewusstsein, Flexibilität und Kraft. Durch tiefe Atmung und meditative Konzentration können wir das Leben, das neu entsteht, intensiver erfahren. Entspannung führt Dich an die Wurzeln Deiner Kraft. Yoga in der Schwangerschaft lehrt loszulassen und sich für Harmonie in Körper, Geist und Herz zu öffnen. Es kann in jeder Schwangerschaftswoche begonnen werden. Es sind keine Vorkenntnisse notwendig.

Wann: 8x Mittwoch, 02.09., 09.09., 16.09., 30.09., 21.10., 28.10., 04.11. und 11.11.2020 sowie
8x Mittwoch, 18.11., 25.11., 02.12., 09.12., 16.12.2020, 13.01., 20.01. und 27.01.2021,
jeweils 19.30 - 21.00 Uhr
Wo: Yoga-Art, Kröckelbacher Straße 33, 64658 Fürth
Anmeldung: über die KVHS Bergstraße, Tel. 06251.17296-0
   
  Notfallseminar "Erste Hilfe für Säuglinge/Kinder"
 

Kursleiterin: Frau Schlegel

Frau Schlegel hat selbst Kinder im Alter von 10 Monaten sowie 2 und 6 Jahren und ist Lehrrettungsassistentin mit jahrelanger Berufserfahrung auf Rettungs- und Notarztwagen. Sie ist sowohl Ausbilderin beim DRK als auch selbständige Ausbilderin bei verschiedenen Seminaren und in der Fachausbildung.
INHALTE: Notruf; Algorithmus Auffinden eines Säuglings/Kindes beinhaltet: Bewusstlosigkeit inklusive Seitenlage, Herz-Kreislaufstillstand inklusive Praxis Herz-Lungen-Wiederbelebung an Säuglings- und Kleinkindphantom; Fieberkrampf; Aspiration (Verschlucken); Schwellung der Atemwege; Vergiftung; Wunden/Verletzungen; Fragen der Teilnehmer

Wann: Samstag, 05.09.2020, 09.00 - 12.30 Uhr, inkl. 2 kurzer Pausen sowie
Samstag, 05.12.2020, 09.00 - 12.30 Uhr, inkl. 2 kurzer Pausen
Wo: Yoga-Art, Kröckelbacher Straße 33, 64658 Fürth
Kosten: jeweils 39 € pro Person
   
  Workshop "LEBENS-ART"
 

Die Kunst, mit Abschied, Tod und Trauer zu leben.

An diesem Mittag wollen wir uns Zeit nehmen, für die Trauer, die wir in uns tragen.
Mit sanften Yoga-Übungen, Meditationen und Atemübungen spüren wir in uns hinein und finden Wege, wie wir mit ihr leben können.
Es wird viel Raum zum Austausch geben für all das, was da ist.

Wann: Samstag, 14.11.2020, 15.00 - 18.30 Uhr
Wo: Yoga-Art, Kröckelbacher Straße 33, 64658 Fürth
Kosten: 39 € pro Person

   
  Hygienekonzept, Stand: 17.05.2020
 

Bitte Hände desinfizieren vor und nach dem Betreten des Yoga-Raums. Bitte Abstandsregeln einhalten beim Eintreten (1,5 m).
Bitte Masken tragen im Bereich der Treppe, Garderobe und Theke.

Der Yoga-Kurs und Seminarbetrieb wird so gestaltet, dass die Gefahr der Ansteckung mit dem Coronavirus weitestmöglich vermieden wird.

1) Hygienevorschriften – Verantwortlichkeit der Leitung
1. verantwortlich für die Hygienehinweise im Yoga-Art ist Claudia Hahn, Inselstrasse 52, 64658 Fürth, Tel. 06253/943356, 0151/67525850, info@yoga-art-fuerth.de
2. Hygieneinformationen werden regelmäßig aktualisiert und an die Maßnahmen der jeweils gültigen Coronaschutzverordnung angepasst.

2) Hygienevorschriften – spezifische Umsetzung für Yoga-Art
1. Der Abstand von 1,5 Metern zu anderen Personen muss eingehalten werden.
2. Personen mit Erkältungssymptomen werden aufgefordert, zu Hause zu bleiben bzw. die Räumlichkeiten des Yoga-Studios nicht zu betreten.
3. Das Tragen von Mund- und Nasenschutz ist Pflicht im Eingangs- und Rezeptionsbereich und in der Garderobe.
4. Für die Yogakurse werden für jeden Termin Teilnehmerlisten geführt, die bei berechtigter Nachfrage an die Ordnungsbehörden ausgehändigt werden können.
5. Teilnehmer erscheinen in geeigneter Sportbekleidung.
6. In den Yogaräumen ist auf ausreichenden Abstand zu achten. Für jede/n TeilnehmerIn ist eine Fläche von 2,1 (Breite) x 2,4 m vorgesehen (ca. 5 qm/TeilnehmerIn), der seitliche Abstand zwischen den Yogamatten beträgt mindestens 1,5 m.
7. Bei Einhaltung der o.a. Abstandsregeln kann in den Yogaräumen auf der eigenen Matte auf eine Mund-Nasenabdeckung
verzichtet werden (analog zu den Schulen – dies bitte unbedingt mit den lokalen Ordnungsbehörden abklären).
8. Die TeilnehmerInnen bringen eigene Yogamatten und Decken, Kissen und/oder Handtücher mit.
9. Leihmatten werden nach jedem Gebrauch nach Protokoll gereinigt und 7 Tage gelagert, bevor diese wieder in Gebrauch
genommen werden.
10. Handhygiene und Desinfektion wird in den Räumen bereitgestellt.
11. Glatte Flächen, die von vielen Menschen berührt werden, werden regelmäßig desinfiziert.
12. Es wird kein Tee oder Wasser ausgeschenkt.
13. Es werden nur sanfte Yoga-Stunden angeboten.